Benötigen Sie Infos, haben Sie News für unsere Website oder suchen Sie Unterstützung bei einem Vorhaben? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Farina Mühlen GmbH

Das Traditionsunternehmen in Raaba zählt zu den leistungsstärksten und größten Mühlen Österreichs. Seit Juli 2009 bündelt Farina auch als erste Mühle Österreich die Kraft der Sonne.

Farina steht für Tradition und Qualität – das stellt das steirische Erfolgsunternehmen in der Steiermark, in Kärnten und Osttirol als Marktführer unter Beweis. Die Produktpalette
ist vielfältig und reicht von Weizenmehlen in sämtlichen Sorten und Typen über Goldgrieß und Polenta bis hin zum Heidenmehl.
60.000 Tonnen Getreide werden jährlich vermahlen – den größten Teil davon macht Weizen aus, gefolgt von Durum, also Hartweizen, und Dinkel.
38 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter produzieren jährlich rund 15.000 Tonnen Paketmehl – der Strom für die Paketierung kommt von der Sonne. Auf dem Getreidesilo der Mühle wurde im Sommer 2009 die größte Photovoltaik-Anlage der Steiermark errichtet und in Betrieb genommen.

Vor 90 Jahren als Lohnmühle betrieben, erfolgte in den 1950er Jahren der Aufschwung und die Farina Mühlen GmbH entwickelte sich zu einer der größten und leistungsstärksten
Mühlen Österreichs – seit 2000 als Teil der Vonwiller Mühlengruppe.

Gründungsjahr: 1989
Angebot: Produktion
Branchen: Getreide/Backwaren

A-8074 Raaba, Emil-Mann-Gasse 1
Tel. +43 316 40 11 02
Fax +43 316 40 31 58
E-Mail mehl@farina.at
http://www.farina.at 
 

Firmenportrait (Deutsch)

Firmenportrait (Englisch)