4. Symposium für Lebensmittelsicherheit

Lebensmittelsicherheit – von der Wissenschaft in die Praxis

Die GLi – Gemeinnützige Lebensmittelinitiaitve für Österreich – veranstaltet von 12. bis 13. April 2018 bereits das 4. Symposium für Lebensmittelsicherheit mit dem Titel: „Lebensmittelsicherheit – von der Wissenschaft in die Praxis“ im Hotel Paradies in Graz.

Es erwarten Sie spannende Fachvorträge und anregende Diskussionen zu Themen IFS, Lebensmittelhygiene, Lebensmittelrisiken, Krisenmanagement und neue Technologien von Referenten aus dem In- und Ausland.

Heuer können die Teilnehmer einen der 5 Praxisworkshops zu Themen wie HACCP, Hygienic Design, Mikrobiologie, Verpackung oder Führungskompetenzen wählen um ihr Fachwissen in diesen Bereichen zu vertiefen. Hier erhalten Sie wertvolle Tipps für die Praxis!

Nutzen Sie diese Fachveranstaltung um sich mit Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Handel und öffentlichen Institutionen auszutauschen.

 

Gebühr: E 449,00 (pro Teilnehmer,exkl. 20% USt., inkl. Tagungsunterlagen, Onlinezugang zu Vorträge und Fotos, Seminargetränke, Pausenverpflegung und gemeinsames Abendessen)

Ab 3 Teilnehmern aus einem Unternehmen kann ein Rabatt von 20% gewährt werden.

Unterbringung im Hotel Paradies möglich. Bitte um selbständige Buchung.

Tel.: +43/316/28 21 56, info@hotelparadies.at  www.hotelparadies.at

Parkplätze sind vor Ort vorhanden

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis 30.03.2018.

Bitte um Online-Anmeldung unter: http://www.gli-austria.at/symposium

downloaden >

Programm 4. Symposium für Lebensmittelsicherheit

Dateiname: Programm Symposium für Lebensmitte...
Dateigrösse: 297.82KB