KOSTENSENKUNGSSTRATEGIEN UND ENTWICKLUNG INNOVATIVER LÖSUNGEN DURCH AUTOMATISIERUNG IN DER PRODUKTION

FACHKONFERENZ UND NETZWERKVERANSTALTUNG AM 21.06.2017 IN WIEN

im Auftrag des Deutschen Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie organisiert DREBERIS am 21. Juni 2017 in Wien einen österreichisch-deutschen Kooperationstag mit Netzwerkveranstaltung zum Thema Industrie 4.0. Im Rahmen der Veranstaltung werden Sie von Branchenexperten über innovative Automatisierungslösungen informiert und können sich in mehreren Diskussionsrunden über Ihre Erfahrungen austauschen.

Zugleich erhalten Sie die Gelegenheit zum Besuch der Pilotfabrik in Aspern, die Ihnen für die Veranschaulichung der konkreten Umsetzung von modernen Produktionsmethoden auch für Ihre eigenen Zwecke zur Verfügung steht. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, mit führenden deutschen Unternehmen der Softwareentwicklung, Automatisierungs- und Produktionstechnik ins Gespräch zu kommen, die sich Ihnen vorstellen möchten und auf der Suche nach Partnern in Österreich sind.

 Wir laden dazu insbesondere österreichische Unternehmen, Multiplikatoren und Institutionen ein, die im Rahmen eines interaktiven Austauschs erste Kontakte zu den potenziellen Kooperationspartner knüpfen möchten.

Das konkrete Programm sowie die Kurzprofile der deutschen Teilnehmer können Sie sich auf unserer Website ansehen. Weiterhin besteht auch die Möglichkeit in Form von individuellen Gesprächen mit den deutschen Unternehmen in Kontakt zu treten.

 

IHRE CHANCEN

  • Diskussionen und Austausch zu innovativen Technologien und Kostensenkungsstrategien durch Automatisierung und Digitalisierung
  • Besichtigung der Pilotfabrik 4.0 im Technologiezentrum aspern IQ
  • Kennenlernen potenzieller Geschäftspartner im Rahmen eines Networkings

 

 VERANSTALTUNGSORT UND -ZEIT

Technologiezentrum aspern IQ, (Sitz der „Pilotfabrik Industrie 4.0 Wien“), Seestadtstraße 27, 1220 Wien

Anmeldung ab 9:00 Uhr

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

 

Um Anmeldung bis 9.6. wird gebeten, da die Plätze begrenzt sind.

 

Nähere Infos: http://www.dreberis.com/sites/default/files/projekty/2017_05_19_konferenzeinladung_cd.pdf