Kooperationsstrategien & Beratung zu den Russland-Sanktionen

ICS Veranstaltung am Montag, 27. April 2015

Mit ausgesuchten Experten, unter anderem mit Mag. Wolfgang Krug – Repräsentant der ORF Steiermark, Peter Augendopler – Vorstand bei backaldrin Holding AG und Igor Strehl – Vorstand Sberbank Europe bieten wir Ihnen einen Überblick über die aktuelle Lage.

Neue Methoden zur Bewältigung der derzeitigen Krise werden diskutiert und neue Kommunikationsstrategien vorgestellt, damit Ihre russischen Kunden auch in Zukunft Ihre Partner bleiben.

Im Anschluss an die Veranstaltung besteht die Gelegenheit zu persönlichen Vier-Augen Beratungsgesprächen mit:

  • Dr. Dietmar Fellner, Wirtschaftsdelegierter in Moskau-  In Hinblick auf die Sanktionen
  • Natalie Wilke, Leiterin der Anwaltskanzlei Beiten Burkhardt in St. Petersburg - In Hinblick auf Forderungsmanagement

 

Anmeldung unter: http://www.ic-steiermark.at/events/ein-quantum-trost/?utm_source=ICS+Newsletter+Verteiler&utm_campaign=acee786cc0-ICS_Newsletter_KW_15_2015&utm_medium=email&utm_term=0_4f6d8e229c-acee786cc0-#register

ICS Internationalisierungscenter Steiermark GmbH

Körblergasse 117, 8010 Graz

Montag, 27. April 2015 um 11:00 Uhr