Zukunft schmeckt!

techfortaste.net

Steirisches In-Getränk in den USA in aller Munde

Steirisches In-Getränk "Omi's Apfelstrudel" auf einer der größten Kulinarikmessen der Welt, der Fancy Food Show. Expansionskurs geht weiter.

Ein erster Container mit 80.000 Flaschen "Omi's Apfelstrudel" ist in die USA unterwegs. Unter anderem für die Minibars im Trump Tower. "Aber das ist nur der Anfang", so Mike Reiter, der mit Ries Bouwman und Alexander Fetz nach New York und Chicago flog, um die Werbetrommel für das steirische In-Getränk zu rühren. Der völlig naturbelassene Apfelsaft mit Zimtgeschmack aus dem Hause Fred Kendlbacher ging auf der Fancy Food Show, einer der größten Kulinarikmessen der Welt, im Jacob Javits Convention Center in New York, runter wie Öl.

Charles Passy, Redakteur vom Wall Street Journal, war begeistert: Aus 100.000 Produkten, die bei der Fancy Food Show präsentiert wurden, pickte er 13 persönliche Empfehlungen heraus - darunter "Omi's Apfelstrudel". Importiert wird der Fruchtsaft von Manfred Bauer: Er bringt seit 30 Jahren österreichische Schmankerl auf die Tafeln amerikanischer Gourmets. Der Expansionskurs geht weiter - in den Niederlanden gibt es den "Strudel" bereits -, bald soll England folgen.

Quelle: kleinezeitung.at (15.7.14)