Zukunft schmeckt!

techfortaste.net

GEMEINSAM G´SUND GENIESSEN

News von der Initiative GEMEINSAM G´SUND GENIESSEN

Onlineumfrage
Im Rahmen der Initiative „GEMEINSAM G’SUND GENIESSEN“ arbeitet der Gesundheitsfonds Steiermark mit der Steiermärkischen Gebietskrankenkasse daran, dass mehr SteirerInnen gesund essen. Insbesondere wendet sich die Initiative dabei an (werdende) Eltern und Einrichtungen mit Gemeinschaftsverpflegung (Kinderkrippen, Kindergärten, Betriebe, ...). Um die Nachhaltigkeit der im Rahmen der Initiative „GEMEINSAM G’SUND GENIESSEN“ umgesetzten Maßnahmen zu gewährleisten und darüber hinaus neue Maßnahmen hinsichtlich einer gesundheitsförderlichen Ernährung zu initiieren, wird ab 2015 eine Fach- und Koordinationsstelle Ernährung eingerichtet. Kernstück dieser Stelle soll eine umfassende und öffentlich zugängliche Datenbank sein, die bestehende steirische Angebote im Bereich Ernährung darstellt. Mit ihr soll eine zielgerichtete Planung möglich sein. Des Weiteren soll diese Übersicht interessierten Institutionen dabei helfen, mögliche ProjektpartnerInnen zu identifizieren bzw. können BeraterInnen Auskunft über mögliche Unterstützungsmaßnahmen in den Regionen etc. geben.

Zur Erstellung dieser Datenbank wird nun eine Onlineerhebung durchgeführt, zu der wir herzlich einladen. >> Link zur Onlinebefragung.

Stammtische
Die Initiative lädt im Herbst 2014 zu sechs Stammtischen für Gemeinschaftsverpflegungseinrichtungen ein. Bei diesen wird von einer Expertin / einem Experten ein Vortrag zu einem ernährungsspezifischem Thema gehalten, anschließend besteht die Möglichkeit in gemütlicher Atmosphäre über dieses Thema zu diskutieren und Fragen zu stellen. Die Stammtische sollen somit der Fortbildung, aber auch der Vernetzung und dem Erfahrungsaustausch dienen.
Mehr zu den Stammtischen bzw. die Anmeldemöglichkeit finden Sie >> hier.

Beratungsstelle Gemeinsam Essen
Zur Unterstützung von Gemeinschaftsverpflegungseinrichtungen, die ihr Angebot optimieren möchten, wurde eine Beratungsstelle eingerichtet. Wir hoffen, dass viele Gemeinschaftsverpflegungseinrichtungen diese Serviceleistung annehmen! Von jung bis alt soll es allen möglich sein gemeinsam g´sund zu genießen.
Mehr zu den Angeboten finden Sie >> hier.

Wettbewerb g´scheit essen
Die Gewinner beim Wettbewerb für Gemeinschaftsverpfleger stehen nun fest. Es sind:

  1. Platz: Aufwind – Zentrum für Wohnen und Ausbildung, Projekt: „Bewusstseinsbildung der Jugendlichen – Ernährung und Nachhaltigkeit“
  2. Platz:  Volksschule Voitsberg und Bäuerin Karin Peinhopf, Projekt „STADT UND LAND – gsund und fit – MITEINAND!“
  3. Platz:  Lehrlingshäuser Arnfels und Eibiswald, Projekt „Fit im Lehrlingshaus – fit für den Beruf“

Mehr zu den Gewinnern und zu der Preisverleihung können Sie >> hier nachlesen.