Austria Showcase Maschinen und Anlagen im Lebensmittelsektor

Skopje, Mazedonien, 3.6.2014 bis 4.6.2014

Einer der Wettbewerbsvorteile Mazedoniens liegt in der Lebensmittelbranche. Mazedonien verfügt über ausgezeichnete Qualität in der Landwirtschaft, vor allem bei Gemüse. Es werden noch zahlreiche traditionelle Gemüse- und Obstsorten in Mazedonien angebaut. Nachholbedarf besteht jedoch vor allem in der professionellen Verarbeitung und Vermarktung der mazedonischen Lebensmittelprodukte.

Die mazedonische Regierung sieht die Lebensmittelbranche als einer der Zukunftssektoren für die mazedonische Wirtschaft an. Mazedonische Unternehmen rüsten zunehmend ihre Produktionskapazitäten auf. Aufgrund von Liquiditätsengpässen kommen für die Upgrades in den Produktionsmitteln vor allem gebrauchte Qualitätsmaschinen und –anlagen in Frage, die sämtliche EU-Richtlinien erfüllen.

Weitere Infos finden Sie >> HIER.