Zukunft schmeckt!

techfortaste.net

Lebens!Nah: Die Förderung für umfassende Nahversorgung

Neue Medien können, wie eine rasant wachsende Zahl an Beispielen belegt, auch für Betriebe, die vorwiegend in der Nahversorgung tätig sind, so etwas wie ein Erfolgsturbo sein. Die Neuen Medien helfen dabei, Grenzen zu sprengen, neue Märkte zu erobern oder auch die besondere Service- und Vertrauensqualität des Faktors Nähe den Menschen noch besser zu vermitteln. Und vielerorts gibt es in diesen Wochen und Monaten für UnternehmerInnen noch einen weiteren guten Grund, in die Kommunikationsoffensive zu gehen: Veränderte Bezirks- und Gemeindestrukturen im Land betrachten nicht wenige als eine Herausforderung, auch ganz neue Ideen auf den Prüfstand zu stellen oder ganz neue Kundschaft anzusprechen.

Deshalb bemüht sich die Steirische Wirtschaftsförderung SFG mit dem Förderungsprogramm Lebens!Nah einmal mehr ganz am Puls der Zeit zu sein. Es will Kleinstunternehmen in den Bereichen Handel, Gewerbe und Handwerk sowie Dienstleistungen dabei unterstützen, die vielen verschiedenen Chancen der Neuen Medien für Ihr Unternehmen und für Ihre Zukunftspläne zu entdecken. Im Rahmen des genannten Programmes ist es möglich, beispielsweise die Erstellung einer eigenen Homepage, alle Arten des Online-Marketings, die Teilnahme an speziellen Vermarktungsplattformen im Internet sowie auch die Produktion und den werbliche Einsatz von Videospots zu fördern. Die Förderungsquote beträgt 50 % und ist betragsmäßig auf 1.500 Euro begrenzt.

Sollten Sie mehr dazu erfahren wollen, informieren Sie sich bitte online auf http://sfg.at/lebensnah.

SFG am Puls der Zeit mit dem Förderungsprogramm Lebens!Nah