Zukunft schmeckt!

techfortaste.net

FoodExpo Messe in Herning, Dänemark

Sind Sie an einem Markteintritt in Dänemark und den skandinavischen Nachbarländern interessiert?

Dann melden Sie sich zum österreichischen Gruppen- und Katalogstand auf der FoodExpo Messe vom 16.3.-18.3.2014 in Herning, Dänemark, die wichtigste Lebensmittelmesse im skandinavischen Raum mit über 20.000 Fachbesuchern und rund 350 Ausstellern, an.

Warum teilnehmen?
In gleichem Maße wie die steigende Nachfrage sind die Importe von Bio-Produkten trotz der Krise seit 2005 um 213 % gestiegen. Pro Jahr geben die dänischen Verbraucher rund EUR 700 Mio. für Bio-Produkte aus. Aus Österreich wurden 2012 biologische Lebensmittel im Wert von EUR 1,6 Mio. importiert.

Ihr Vorteil
Der österreichische Stand befindet sich in der besten Lage in der Halle J des Gastronomiemarkts zwischen dem Haupteingang und der Halle F. Der Gastronomiemarkt ist die meist besuchte Teilmesse der FoodExpo, und 2012 haben 86,2 % der Besucher diesen Bereich besucht.

Über die FoodExpo
Die Messe findet jedes zweite Jahr statt und bietet ausländischen Lebensmittelproduzenten die einzigartige Möglichkeit, neue Produkte auf die nordischen Märkte zu bringen. Die Besucher kamen 2012 aus folgenden Bereichen:

  • Hotels und Restaurants (44,4 %)
  • Foodservice und Catering (23,2 %)
  • Einzelhandel (18,6 %)


2012 haben 75,4 % der Aussteller auf der Messe einen oder mehrere Verkäufe abgeschlossen.

Daten & Fakten

  • Anmeldung mittels Anmeldeformular bis 24.1.2014
  • Kosten:
    Gruppenstand (6m2 Ausstellungsfläche inkl. Tisch und zwei Stühle)
    Mitglieder: EUR 400 (exkl. USt.) + EUR 1300 (exkl. USt.) für Standfläche
    Nichtmitglieder: EUR 800 (exkl. USt.) + EUR 1300 (exkl. USt.) für Standfläche
    Katalogaussteller
    Mitglieder: EUR 400 (exkl. USt.)
    Nichtmitglieder: EUR 800 (exkl. USt.)

 
Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl!
 
Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie >> HIER.

FoodExpo