Zukunft schmeckt!

techfortaste.net

Peterquelle will mit neuem Geschäftsführer Wachstumsoffensive starten

Der südsteirische Wasserabfüller Peterquelle hat mit 1. Oktober einen neuen Geschäftsführer bestellt und peilt nun eine Wachstumsinitiative an. Investition in Abfüllablage und mehr Werbung sind geplant.

Peterquelle macht mit 30 Mitarbeitern etwa fünf Mio. Euro Umsatz, jeweils die Hälfte in der Gastronomie und im Einzelhandel. 2012 schaffte Behans Vorgängerin Johanna Fischer erstmals seit Jahren wieder "gesunde schwarze Zahlen". Die fünf deutschen Eigentümerfamilien wollen auf dieser Basis nun in Modernisierung und Ausbau der Abfüllanlage und in mehr Werbung investieren, sagte Behan, der davor in der Geschäftsführung des Wiener Eisherstellers Ellinger tätig war.


Bericht Kleine Zeitung